Liebe Kunstinteressierte – in den Zeiten von Corona COVID 19  ist das Internet eine gute Möglichkeit unbeschadet in ferne Welten zu reisen

Liebe Kunstinteressierte – in den Zeiten von Corona COVID 19 ist das Internet eine gute Möglichkeit unbeschadet in ferne Welten zu reisen.
Leider war der der Besuch der Ausstellung zwei Wochen nach der Eröffnung im Alexius/Josef Krankenhaus nicht mehr möglich da auch dort das Corona-Besuchsverbot galt.
Ich habe für Sie einen virtuellen Kunst-Spaziergang zusammengestellt. Für die von Euch, die nicht in der Nähe von Neuss leben, auch eine Möglichkeit eine Kostprobe meiner künstlerischen Arbeit zu nehmen. Und wenn wir optimistisch sind: Die Ausstellung geht auch noch bis zum 27. Mai wenn das Krankenhaus dann für Besucher geöffnet ist.
Bleibt gesund!


 
In meiner Einzel-Ausstellung „Jutta-Jung-Welten“ trifft Kraft auf Farbe, feiner Pinselstrich auf Malerei
„Unter dem Titel „Welten“ zeigt das Alexius/Josef Krankenhaus bis zum 27. Mai 2020 rund 50 Gemälde, Zeichnungen und eine Installation der Neusser Künstlerin Jutta Jung. Die Präsentation ist Teil der Reihe „Kunst in der Psychiatrie“ und die erste des Ausstellungsjahres 2020.“
Ich danke der Geschäftsführung des Alexius/Josef Krankenhauses herzlich für die Möglichkeit in ihren großzügigen und modernen Räumen auszustellen.
Die stimmungsvolle Vernissage war ein voller Erfolg. Mehrere Kunstwerke fanden ein neues Zuhause!
Die Ausstellung „Jutta-Jung-Welten“ ist noch bis zum 27. Mai im Alexius/Josef Krankenhaus an der Nordkanalallee 99 in 41464 Neuss (1. Etage) zu sehen. (Sonntags geschlossen)
Leider ist derzeit der Besuch der Ausstellung im Alexius/Josef Krankenhaus nicht möglich da auch dort das Besuchsverbot gilt.
Hier habe für Sie die Einladungskarte zur Ausstellung, Fotos und ein kurzes Video für den virtuellen Gang durch die Themen veröffentlicht :

Video zur Ausstellung

Meine Ausstellung beinhaltet verschiedene Themen die ich mit meinen künstlerischen Arbeiten visualisiere.

Zeit – Entstehung und Vergehen

Meereswelten – Ewigkeit – Die Antike

Perspektivwechsel – Montgolfiade
 
Farbsignale
 
Flucht und Zuflucht
 

Konkret und Abstrakt – Verbunden durch die Farbigkeit

Farbrausch

Ver-Rückte Welt

Geo-Grafik kombiniert mit Natur-Strukturen

Dieser schöne Zeitungsartikel über meine Ausstellung „Welten“ im Alexius/Josef-Krankenhaus Neuss, die erste im Ausstellungsjahr 2020 des Krankenhauses, erschien am 13.03.2020 in der NGZ Printausgabe- und in RP-online.

Herzlichen Dank an das Redaktions-Team der Neuss-Grevenbroicher Zeitung!

14.03.2020

Holte gerade den neuen Neusser Stadtkurier aus dem Briefkasten. Und – wer lächelt mich da von der Titelseite an? Jutta Jung – ich selbst! Herzlichen Dank an das Redaktionsteam des Neusser Stadtkurier für die Veröffentlichung!

Stadtkurier_Zeitungsartikel_14032020_Titelseite_aus_pdf

Stadtkurier_Zeitungsartikel_14032020_Seite_8_e_paper_aus_pdf

https://www.psychiatrie-neuss.de/besucher/veranstaltungen/kunst-und-psychiatrie-vernissage-jutta-jung#1582736400/125/125

Video
Pictures of Norway

Landschaftsfotografie in Norwegen

Art blog - Nadia Baumgart

Fotos- Watercolour- Aquarelle - Nature - Rottal

Linienspiel by Beate Gütl

Malen, zeichnen und andere Sachen, die Freude machen

Frasecillas

Pequeñas dosis a base de concentrado de palabra. Frases, poesía, microcuentos y otros escritos.

Bhutadarma

Nothing is impossible (at least that does not violate the laws of physics). When you can..violate the laws of physics!

Kate’s Blog

Katerinable

#KUNST

gegenwartskunst - künstlerisch - kunstbasiert forschen

nichtsnutziges sonntagskind

aus schlüchtern in hessen

Stacie Amelia Fine Arts

'An exploration of the everyday sense of being human’

rundertischoutsiderart

„Runder Tisch Outsider-Art“, Düsseldorf: News und Ausstellungen.

Jutta Jung - Welten - Malerei - Zeichnung - Figurativ - Expressiv

Freischaffende Künstlerin und Diplom-Textildesignerin e-mail: jutta-jung-artwork(at)gmx.de

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

sirpa mononen

paintings, resinworks, sculptures

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star